1. Vereinsfahne der T-O-M
Link zur Ticketbestellung für RHYTHM OF T-O-M
  • Fr./Sa. 12.+13. und Fr./Sa. 19.+20. Jan. Show-Einlage an den Musikabende von Muhen
  • Sa. 24. März Show-Einlage am Musikabend von Oberentfelden
dummyWechselbild 1Wechselbild 2Wechselbild 3Wechselbild 4Wechselbild 5Wechselbild 6Wechselbild 7Wechselbild 8Wechselbild 9
Facebook T-O-M auf Facebook und
You Tube

Bus mit Anhänger
T-O-M Gastro-Order

Gastro order Kassensystem
Video vom OWTPF
Guttet-Feschel 2017

Download  zum Video
Video vom Zürcher 
Sechseläuten 2017

Download  zum Video
Video von der
Marschparade in OE

Download  zum Video
Jungtambourenleiter 2
Jungtambourenleiter von links nach rechts:
Roman Lüscher; Stephan Leu; Roger Karcher (Jungtambourenobmann); Pascal Böni; Matthias Dössegger

Die Förderung des Nachwuchses nimmt  bei den T-O-M eine sehr zentrale Rolle ein ...
Ein Trommler, welcher die Ausbildung bei den T-O-M machen will, meldet sich für den nächsten Jungtambourenkurs, der alle 2 Jahre stattfindet. Der junge Spieler muss in der Regel 6 Ausbildungsjahre absolvieren, bis er zu den Stammspielern gehören wird. Nach jedem Ausbildungsjahr wird eine Standortbestimmung vollzogen, der sogenannte Übertrittstest soll Aufschluss über den Ausbildungsstand des Spielers vermitteln.

Neue Junagtambourenkurse beginnen alle zwei Jahre; der nächste im  2018/2020
Aller Anfang ist leicht: zwei Stöckli und ein Böckli. Du bist zwischen 8 und 11 Jahre alt, hast Lust und Freude an Rhythmus? Dann haben wir das richtige für Dich und alles was dazu gehört. Das Trommelspiel ist seit Menschengedenken eine Form des Ausdrucks und der Kommunikation. Es macht Spass und erst recht in der Gruppe! Nebenbei erfährst du in einem intakten Verein nicht nur das Zusammenspiel auf dem Instrument. Auch werden unter dem Jahr verschiedene Anlässe neben dem Trommeln organisiert.
Die Startkosten betragen: Fr. 380.-- (darin enthalten ist das Trommelübungsgerät Böckli inkl. passenden Rucksack/Tragtasche,  Lehrmittel, Schlegel, einen Ringordner sowie der erste Jahresmitgliederbeitrag). Mitgliederbeitrag  ab dem zweiten Jahr für Jungtambouren Fr. 50.00/jährlich. Die neuen Kurse starten jeweils alle zwei Jahre nach den Herbstferien. Infoabend und definitive Kurseinschreibung werden frühzeitig im Sommer bekanntgegeben.
Provisorische Anmeldungen und Fragen sind immer via trommelkurse@t-o-m.ch möglich.
Der nächste Kurs beginnt nach den Herbstferien 2018 und findet von da an jeden Mittwoch von 18:00 Uhr bis ca. 18:50 Uhr statt (ausser in den Schulferien).

Ausbildungsziele:
-die wichtigsten CH Trommelgrundlagen beherrschen
-Marschkompositionen bis Leistungsgrad 5 beherrschen
-Teilnahme an Marschparaden (mit verschiedenen Musikgesellschaften)
-Teilnahme an Trommelwettbewerben intern und extern
-Teilnahme an diversen T-O-M Show's (Musikabende, Präsentationen, Feste, u.s.w.)
-Vereinsleben pflegen (mitmachen bei T-O-M Veranstaltungen)
-Erlernen sämtlicher Rhythmusinstrumente der T-O-M

Notenbuch 1                 Notenbuch 2
_______________________________________________________________________________________