Eine Premiere - Erste Online Probe


Das gab es noch in der Vereinsgeschichte der T-O-M! Gestern Mittwoch Abend hat der Probebeginn mit der Ersten Online-Probe gestartet. 14 Tambouren versuchten mit "Zoom" via Laptop, PC, Tablet oder Smartphone (letzteres ist untauglich) eine Verbindung mit unserem Spielleiter aufzubauen. Nach einigen Startschwierigkeiten, bis jeder dann die richtigen Einstellungen auf seinem Gerät gefunden hatte, klappte es recht passabel. Bereits konnten wir beim neuen Marsch so via Videokonferenz die ersten 3 Linien anschauen. Die obligate Rauchpause durfte auch zu Hause nicht fehlen! Es tat allen gut, uns nach 5-wöchiger Pause mal wieder zu sehen und zu hören! Die nächste online Vereinsprobe ist bereits terminiert.

Webmaster Christoph Künzle